Induktionsspannung

Aufrufe: 39     Aktiv: 29.04.2021 um 13:22

0
Hi,

Ich brauche Hilfe bei einer Aufgabe. Sitze schon einer halbe Stunde dran und weiß nicht mehr weiter. 

"Berechne die Induktionsspannung für einen 2 cm langen Leiter, der mit 0,1 m/s durch ein 0,1 T starkes Magnetfeld bewegt wird"

Das Ergebnis müsste U = 0,2 mV lauten, aber ich komme nie darauf.

Kann mir jemand den Lösungsweg vorrechnen? Unser Lehrer hilft uns per E-Mail nicht während der Home schooling Zeit und wir sind mehr oder weniger aufgeschmissen.

Danke
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 10

 

Kommentar schreiben

1 Antwort
0
Da kannst du einfach mal in deinen Aufzeichnungen nach der Formel schauen, die habt ihr bestimmt erst vor kurzem hergeleitet:

Stichwort: Leiterschaukel (https://de.wikipedia.org/wiki/Leiterschaukel)

Die Formel lautet:

\(U=l\cdot v\cdot B\)

Das hast du alles gegeben: \(l=2\mathrm{cm}=0.02\mathrm{m}\), \(v=0.1\mathrm{m/s}\) und \(B=0.1\mathrm{T}\)

\(\Rightarrow~~~U=0.02\mathrm{m}\cdot 0.1\mathrm{m/s}\cdot 0.1\mathrm{T}=0.0002\mathrm{V}=0.2\mathrm{mV}\)

Die Herleitung der Formel geht über das Kräftegleichgewicht zwischen Lorentzkraft \(F_L\) und elektrischer Kraft \(F_{el}\) im Leiter, so wie es auch auf Wikipedia steht. Wenn du mehr Erklärungen brauchst einfach googlen oder hier nochmal kommentieren.
Diese Antwort melden
geantwortet

Student, Punkte: 875
 

Kommentar schreiben