Wäre nett, wenn jemand helfen kann 🙂

Aufrufe: 42     Aktiv: 30.04.2021 um 10:23

0

Die Aufgabe habe ich nicht verstanden?! 

Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 10

 

Kommentar schreiben

1 Antwort
0
Dein Ansatz ist stets die Energieerhaltung. 
a): Du setzt `E_{unten}=E_{oben}` stell deine Energien auf und für die Formel vor Augen. Die Kugel hat anfänglich keine potentielle Energie sondern nur eine kinetische Energie also ist `E_{unten}=E_{k}=1/2 m v_1^2` am Ende des Kreises wird ein Teil der Kinetischen Energie in Potentielle Umgewandelt also ist `E_{oben}=E_{koben}+E_{pot} \Rightarrow 1/2mv_1^2=mgh+1/2mv_2^2` Gesucht ist `v_2`,`h` kannst du über den Radius bestimmen. Genauso setzt du auch für die b) an
Diese Antwort melden
geantwortet

Student, Punkte: 135
 

Kommentar schreiben