0
Ich arbeite mit Silikon, 2 Komponenten und additionsvernetzt. Dabei muss man die Masse mit einer Walze ( 2 glatte Metallrollen) auf die gewünschte Dicke walzen. Es ist für mich nicht erklärbar, wann die Silikonknetmasse an der oberen oder unteren Walze kleben, bzw gewalzt wird wenn sie hinten wieder rauskommt. Gibts da ein physikalisches Gesetz? Wäre interessant wenn jemand ein Tipp hätte. Das Ziel wäre, das der Silikonknet immer an der oberen Walze kleben bleibt.
gefragt vor 2 Wochen, 4 Tagen
p
pilimen5,
Punkte: 10

 
Kommentar schreiben Diese Frage melden
0 Antworten