Coulomb-Kraft zwischen Proton und Elektron

Erste Frage Aufrufe: 50     Aktiv: 19.02.2021 um 16:20

0
Es geht um das Wasserstoff-Atom mit einem Radius von 5,3*10^-11m zwischen Proton und Elektron. Ich habe die Formel für die Coulombkraft, bin mir aber mit den Einheiten unsicher. 
Die Ladung der Teilchen ist ja gleich(1,6 *10^-19 C), nur eben mit andere Vorzeichen. Diese muss ich doch Multiplizieren und durch den Radius^2 teilen. Das Endergebnis wird geteilt durch 4*Pi*Dielektrizitätskonstante. Muss ich einheitenmäßig etwas umformen ?
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 18

 

Sende mir mal die gesamte Aufgabenstellung als pdf zu :-)   ─   erhardt 17.02.2021 um 23:09

Kommentar schreiben

1 Antwort
1
Du kannst hier die ganz normale Formel verwenden. Hier kannst du auch die Vorzeichen weglassen, dann bekommst du halt den Betrag der Kräfte heraus.

\(|F_1|=|F_2|=\dfrac{1}{4\pi\varepsilon_0}\dfrac{|Q_1\cdot Q_2|}{r^2}\)

Jetzt musst du eben selbst entscheiden, ob sich die Ladungen mit dieser Kraft anziehen oder abstoßen.

An den Einheiten musst du auch nichts ändern. Die Einheitenkontrolle liefert

\(\dfrac{1}{As/Vm}\cdot\dfrac{C^2}{m^2}=\dfrac{Vm}{As}\cdot\dfrac{(As)^2}{m^2}=\dfrac{VAs}{m}=\dfrac{kg\cdot m^2}{s^3}\cdot\dfrac{s}{m}=\dfrac{kg\cdot m}{s^2}=N\)
Diese Antwort melden
geantwortet

Student, Punkte: 615
 

Alles klar, danke. Allerdings bekomme ich dabei den Wert -4,83*10^-28 raus, laut Musterlösung sollten es -8,19*10^-8 sein....   ─   benk 18.02.2021 um 14:55

Ich komme auch auf das Ergebnis der Musterlösung, du hast dich wohl irgendwo beim Eintippen in den Taschenrechner vertan   ─   vetox 18.02.2021 um 14:58

https://www.wolframalpha.com/input/?i=1%2F%284pi*8.85*10%5E-12%29*%28-%281.6*10%5E-19%29%5E2%29%2F%28%285.3*10%5E-11%29%5E2%29   ─   vetox 18.02.2021 um 15:01

Glaube ich habe gerade gemerkt was ich vergessen hatte...die Potenz von r war es :D Vielen Dank   ─   benk 19.02.2021 um 16:20

Kommentar schreiben