Statik, Brücke, Berechnung von F

Aufrufe: 64     Aktiv: 16.09.2021 um 14:18

0
Halli Hallo liebe Leute!

Ich sitze schon länger beim diesem Beispiel: https://www.leifiphysik.de/mechanik/kraefteaddition-und-zerlegung/aufgabe/schraegseilbruecke
Ich weiß nicht wie man auf F 12  gekommen ist , hat man von kN auf Meter umgerechenet? Falls ja, dann mit welcher Zahl?
Ich würde mich auf eure Hilfe freuen:)
Vielen Dank  im Voraus!
LG
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 14

 
Kommentar schreiben
2 Antworten
1

Ist es jetzt verständlicher?

Diese Antwort melden
geantwortet

Punkte: 155

 

Vielen lieben Dank für die Antwort :) !

  ─   user0d8cbd 16.09.2021 um 14:18

Kommentar schreiben

1

Hallo,
bei der Aufgabe wird eigentlich nur gezeichnet und nicht gerechnet. Es wird nach folgendem Schema vor gegangen: 1. es wird ein Maßstab festgelegt z.B. 1cm = 5kN. 2. Nach dem gewählten Maßstab wird entlang der Seile (Wirkungslinie) alle Kräfte eingetragen, bei Seil eins die Kraft F1 und bei Seil zwei die Kraft F2 usw. 3. Nun werden die beiden Kräfte Parllel verschoben, so das der Anfang von F1 an der Spitze von F2 ist und der Anfang von F2 an der Spitze von F1. So entsteht eine neue Spitze, aus den beiden Spitzen von F1 und F2. 4. Es wird ein neuer Vektor gezeichnet der. Eine Diagonale im neu entstandenen Parallelogramms. 5. Dies ist die Kraft F12. Mit diesem Vorgehen kannst du dann alle andern Vektorpfeile bestimmen und mit Hilfe des in Punkt eins festgelegten Maßstabs kann man die Resultierende ablesen. 

sollten noch offene Fragen sein einfach stellen.

Gruß 

Diese Antwort melden
geantwortet

Punkte: 155

 

Hallo !

Zunächst vielen lieben Dank für die Antwort und Ihre Zeit!
Eine Frage die für mich offenbleibt ist wie man auf die 650 gekommen ist?

Vielen Dank im Voraus!
Freundliche Grüße
  ─   user0d8cbd 15.09.2021 um 23:29

Kommentar schreiben