Physik Verständnisproblem - Tipps und Tricks?

Aufrufe: 75     Aktiv: 12.01.2023 um 22:17

0
Hallo zusammen,

Leider habe ich mega Mühe mit Physik. Keine Ahnung warum, aber wenn ich die Aufgabe lese, mache ich eine Skizze und schreibe mir alle Formel auf, die ich benötige, aber irgendwie verwende ich immer die falsche Formel an oder kann anhand der Skizze auch nicht viel anfangen. Was kann ich machen?

Vielen Dank für eure Tipps!
Diese Frage melden
gefragt

Student, Punkte: 36

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
0
Schreibe dir bei jeder Formel dazu, in welchem Zusammenhang / in welcher Situation diese Formel gilt. Zum Beispiel nützt es wenig, wenn man nur die Formeln
s = v * t und
s = 1/2 a * t²
aufgeschrieben hat und nicht weiß, wann man welche Formel benutzt. Du musst nämlich auch dazu schreiben, dass die erste Formel für eine gleichförmige Bewegung und die zweite für eine beschleunigte Bewegung gilt.

Ähnlich ist es in der Elektrostatik. Für die Kraft auf eine elektrische Ladung gilt
\(F = q\cdot E \) und
\(F = \frac{1}{4\pi}\epsilon_0 \frac{q_1 q_2}{r^2} \)
aber man muss wissen, dass die erste Formel im homogenen Feld gilt und die zweite im kugelförmigen Feld einer Punktladung.
Schreib dir auch immer dazu, wofür die Buchstaben stehen. Denn das kann sich nämlich von Formel zu Formel ändern.

Falls es dir eher am anschaulichen Verständnis fehlt, die Vorstellung, was da prinzipiell vor sich geht, empfehle ich dir viele Videos mit Experimenten zu schauen oder selber mit Sachen zu spielen. Ansonsten kommt natürlich noch private Nachhilfe in Frage.
Diese Antwort melden
geantwortet

Punkte: 1.2K

 

Vielen Dank für deine Antwort. Was mir z.B. nicht klar ist, bei der x-Achse wird die Geschwindigkeit * Zeit berechnet und bei der y-Achse die Beschleiungung * Zeit * Geschwindigkeit....   ─   sayuri 11.01.2023 um 11:35

Dafür musst du den Zusammenhang bzw. die Aufgabenstellung erklären, sonst weiß man nicht, was du meinst.   ─   stefriegel 11.01.2023 um 11:57

Kommentar schreiben