Kraft zerlegen

Aufrufe: 341     Aktiv: 13.11.2022 um 14:37

0

Guten Abend, die Berechnung solcher Aufgaben ist mir klar. Jedoch irritiert mich bei dieser Aufgabe die Kraft F, ich muss die ja in Fx und Fy zerlegen.
Ist hier dann Fx*cos45 und Fy *cos45? 

Mich irritieren, aber dann die 30Grad.

Ich wäre sehr dankbar über Hilfe :-)


Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 30

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
1
Hallo XxstudentxX,
entscheident ist wie du dein Koordinatensystem wählst. Es gibt zwei Möglichkeiten entweder du nimmst das Standard Koordinatensystem das nicht dreht wird, dann kannst du die Loslagerkraft und die Gelenkkräfte ohne die Zerlegung (cos oder sin) in deine Berechnungen einbeziehen oder du drehst das Koordinatensystem so das die x Achse entlang dem Linken Teilsystem der Balkenachse verläuft, kann müssen alle Kräfte des linken Teil zerlegt werden. Die 45 Grad bedeuten nur das die F zerlegt werden muss, wie du das erkannt hast. Die 30 Grad haben einen Einfluss auf den Hebelarm bei der Momentengleichung, welche am sinnvollsten um das Gelenk aufgestellt wird für das Linke Teilsystem.

ich hoffe ich konnte die weiter helfen, wenn nicht melde dich.

viel Spaß beim lernen
Diese Antwort melden
geantwortet

Punkte: 765

 

Vielen Dank auch hier für deine Antwort. Wenn ich das normale Koprdinatensystem nehme, fehlt mir aber der Hebelarm der Kraft F. Ich werde die morgen mal rechnen und dann die Lösung so weit, wie ich komme hier reinstellen. :-)

Viele Grüße
  ─   XxstudentxX 13.11.2022 um 12:37

1
Es sind alle erforderlichen Werte gegeben, die Hebelarme können aus den Angaben berechnet werden.   ─   gordonshumway 13.11.2022 um 14:37

Kommentar schreiben