Entropieänderung berechnen

Erste Frage Aufrufe: 38     Aktiv: 24.06.2022 um 16:12

0

Hallo zusammen!

Ich habe folgende Aufgabe gegeben...

Ein Eiswürfel (m = 10g, T=-10°C) wird in einen See (T=15°C) geworfen. Die spezifische Wärme von Eis beträgt 2220 J/(kgK) und die spezifische Schmelzenthalpie beträgt 333 kJ/kg. Als Hinweis wird angegeben, dass die Temperatur näherungsweise konstant bleibt.

Nun soll die Entropieänderung des Systems aus Eis und See berechnet werden, bist der Eiswürfel ins thermische Gleichgewicht mit dem See gekommen ist.

Was muss ich hier tun? Wie kann ich hier anfangen? Mir fehlt leider komplett ein Ansatz.

Vielen Dank schonmal im Voraus...

Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 10

 

Kennst Du denn die Definition der Änderung der Entropie? ich meine \(ds=\delta Q/T\). dann überlege doch einmal, aus welchen Bestandteilen \(\delta Q\) besteht, wenn der Eiswürfel ins Wasser eintaucht.   ─   professorrs 24.06.2022 um 16:12
Kommentar schreiben
0 Antworten