Impuls-Geschwindigkeit

Aufrufe: 407     Aktiv: 11.10.2022 um 20:00

0
 
Liebe Leute ich grüße euch herzlich!
 
Wir sollen herausfinden was an der Angabe falsch formuliert ist,,Ein offener Wagen rollt im Regen dahin. Die Tropfen fallen völlig senkrecht. Welche Wirkung hat der sich ansammelnde Regen auf Geschwindigkeit und Impuls? Dann hört der Regen auf, und der Abfluss wird geöffnet. Welchen Effekt hat das nun auf Geschwindigkeit und Impuls?"
 
ich weiß dass es einen Impuls vorher und einen Impuls nachher gibt. Die Formel für den Impuls lautet p=m*v.
 
Auf eure Hilfe würde ich mich sehr freuen! Vielen Dank im Voraus!
 
 
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 28

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
1
Soweit bist du schon mal richtig. Nun hat der Impuls auch eine Richtung. Da die Regentropfen senkrecht nach unten fallen, hat ihr Impuls nur eine vertikale Komponente. Du kannst dir denken, was das für das Auto bedeutet, das in horizontaler Richtung fährt ...

Auf die Geschwindigkeit des Autos haben die Regentropfen allerdings einen Einfluss, weil sie die Masse des Autos vergrößern, solang das Wasser nicht abfließen kann.
Diese Antwort melden
geantwortet

Punkte: 2.73K

 

Vielen Dank für deine hilfreiche Antwort!Hmmmm ich habe nicht verstanden was das für das Auto bedeuten soll. Kannst du es mir bitte erklären. Ich wäre Ihnen sehr dankbar   ─   user0d8cbd 11.10.2022 um 18:31

1
Impuls ist ein sogenannter Vektor. Das sind physikalische Größen, die eine Richtung haben, wie z.B. Geschwindigkeit oder Impuls. Diese kann man immer in eine horizontale und in eine vertikale Richtung zerlegen und unabhängig voneinander betrachten.

Da die Regentropfen nur einen Impuls in vertikaler Richtung haben, ändert dieser nichts am horizontalen Impuls des Autos. Das Auto behält seinen Impuls unverändert bei. Die Geschwindigkeit des Autos wird aber geringer, weil v = p / m ist und das m wird durch das Wasser im Auto größer.
  ─   stefriegel 11.10.2022 um 20:00

Kommentar schreiben